Start Mannschaften D1-Jugend D1 BEENDET DIE HINRUNDE MIT EINEM AUSWÄRTSDREIER !!!

D1 BEENDET DIE HINRUNDE MIT EINEM AUSWÄRTSDREIER !!!

Für die D1 stand zum Abschluss der Hinrunde in der Kreisliga A der Auswärtsauftritt beim SV Bommern auf dem Programm. Nach sehenswerter Leistung stand am Ende ein ungefährdeter 7:1 Sieg zu Buche mit dem der TuS Tabellenplatz fünf festigt.

Die Trainer Böhm uns Sohlmann mußten auf Linksverteidiger Max Becker verzichten und bauten dementsprechend um. Es spielten: Ben Schottes, Lukas Trzesala, Alex Magyar, Luis Sohlmann, Yasin Akkan, Timo Böhm, Tom Reimann, Nick Johannes, Luis Pereira, Flo Noji, Jan Moritz, Felix Hammersbach und Eward Schmidt.

Der TuS begann zerfahren, hatte zwar einige wenige Torchancen aber defensiv auch ein paar Stellungsprobleme. Diese nutzte der Gastgeber und kam seinerseits einige Male gefährlich vor das Hattinger Tor…und verwertete eine dieser Möglichkeiten auch unhaltbar für Ben Schottes zur 1:0 Führung. Die Trainer reagierten sofort und beorderten Yasin Akkan in die Abwehr um aus der Dreierkette eine Viererkette zu machen. Dies verlieh sofort Stabilität und es begann das druckvolle Offensivspiel der D1. Die erste gute Möglichkeit ließ Nick Johannes noch aus als er zu früh abschloss nachdem er allein durch war, die zweite aber nutze er. Nach fantastischer Vorarbeit durch Timo Böhm wartete Nick diesmal länger und netzte zum 1:1 Ausgleich ein. 
Nun blieb der TuS am Drücker. Ecke von rechts durch Yasin Akkan, vor dem Tor stand unser Capitano Luis Pereira goldrichtig und vollendete zum 1:2. Die Kombinationen funktionierten, ein ums andere Mal passten sich die Jungs sehenswert in die gegnerische Hälfte und gefährlich vor das Tor. Ein Doppelpass zwischen Tom Reimann uns Yasin Akkan stand am Ende eines super Spielzuges und sorgten für das 1.3 durch Yasin Akkan. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

Zum Start der zweiten Halbzeit galt es nun das Aufbäumen der Wittener zu verhindern. Dies gelang sehr gut, denn nach kurzer Zeit zappelte der Ball wieder im Netz des Gastgebers. Erneut steckte Timo Böhm auf Nick Johannes und Nick erhöhte mit seinem zweiten Treffer auf 1:4. Damit war offensichtlich der Drops gelutscht. Der TuS dominierte das Spiel, erspielte sich Chance um Chance und die Wittener hätten sich auch nicht beschweren dürfen wenn es am Ende zweistellig ausgegangen wäre...dafür ließ die D1 jedoch zu viele Möglichkeiten ungenutzt. Zum Endstand fanden trotzdem noch einige Bälle den Weg ins Tor, so war es Timo Böhm, der diesmal von Nick Johannes bedient wurde, der auf 1:5 stellte. Tom Reimann setzte Luis Sohlmann in Szene und Luis erhöhte auf 1:6 und abschliessend markierte Alex Magyar das 1:7 nachdem Nick Johannes ihn auf die Reise schickte.

Am Ende siegte der TuS also sehr deutlich, aber auch in der Höhe verdient. Somit beendet die D1 die Hinrunde auf einem gefestigten fünften Platz mit Tuchfühlung nach vorn. Mit ein wenig mehr Glück ist also noch was möglich, dafür darf das Team sich aber keinen Ausrutscher mehr in der Rückrunde erlauben. Mit dem Blick Richtung Abstiegsplätze sieht der Fachkundige aber auch einen beruhigenden Vorsprung von immerhin 14 Punkten auf einen Abstiegsplatz und immerhin 11 Punkten auf Platz neun, der bei unglücklichem Verlauf ebenfalls den Abstieg bedeuten könnte. Alles in allem darf dem Team aber eine gute Hinrundennote ausgestellt werden. Sechs Siege bei drei Remis und zwei Niederlagen sind eine sehr gute Ausbeute in einer sehr guten uns ausgeglichenen Kreisliga A, Respekt für diese Leistung, weiter so.

Dies alles sollte aber am gestrigen Samstag in den Hintergrund rücken, denn ein trauriger Anlass ließ alles andere unwichtig erscheinen. Unser Capitano Luis Pereira machte gestern sein Abschiedsspiel für den TuS :-(
Luis zieht um und wird in Zukunft nicht weiter für die D1 spielen können. Das Team verabschiedete sich nach Schlusspfiff in allen Ehren von ihrem Spielführer und nicht wenigen standen dabei die Tränen in den Augen.
Mach’s gut Luis, deine Kameraden und die Anhänger werden dich vermissen und garantieren dir das immer eine Tür für dich offen steht in dieser Mannschaft falls dein Weg dich einmal zurück nach Hattingen führt!

DANKE LUIS :-*

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 18. Dezember 2016 um 11:28 Uhr  
Seite bookmarkenHomepage bookmarkenAls Startseite festlegenDiese Seite teilenVersendenKontaktieren Sie uns
Zum Seitenanfang

Hauptsponsor Fußballjugend
Banner