Start Aktuelles Von Strohhalmen und Strohhälmchen

Von Strohhalmen und Strohhälmchen

Woche für Woche hatten sich die Niederlagen angehäuft und auf der Zielgrade galt es nun für etliche Teams das Unheil (=Abstieg) abzuwenden. Nach dem  Strohhalm des Klassenerhalts griffen am Samstag die 1. Damen, die den TV Salchendorf mit 3:1 besiegte und damit einen wichtigen Sieg feierte. Am letzten Spieltag geht es gegen den SV Meschede und im Fernduell gegen die SG Paderborn II, die auf Schlusslicht und Absteiger SUS Störmede trifft. Prognose: Ganz leicht wird es nicht.
  
Kurzzeitig abgestiegen wähnte sich vor 14 Tagen schon die 1. Herren, doch der verkündete Sieg des engsten Konkurrenten aus Lünen entpuppte sich im Nachhinein als Falschmeldung. Und wenn sich doch noch eine Chance bietet, die Relegation zu erreichen, wollen wir sie doch nutzen. Heute gab es einen überraschend deutlichen 3:0-Erfolg über den SVE Grumme II (Spielbericht). Wir sind zwar vorsichtig, was die Gerüchteküche betrifft, aber man munkelt, dass Lünen gegen Schwelm unterlag. Demnach kommt es nächsten Samstag in Lünen zum Abstiegsendspiel. Der Gewinner spielt Relegation, der Verlierer steigt ab: so einfach, gerechter geht es nicht. Prognose: mal gucken
 
Positiver, weil auf- und nicht abstiegsorientiert, fällt der Blick auf die 2. Damen aus. Einen 3:1-Sieg gab es gegen TB Höntrop IV und bei günstiger Konstellation ist bei einem Sieg über den Baukauer TC Herne noch die Relegation zur Bezirksliga möglich. Prognose: alles ist möglich
 
Magere Strohhalm-Reste halten unsere beiden Kreisliga-Damenmannschaften in den Händen: Nach der 0:3-Niederlage der 4. Damen gegen BW Annen sind beide Mannschaften abgestiegen. Kopf hoch, Mädels,es wird auch wieder bessere Tage geben.
 
Schon vor diesem Spieltag war unsere 2. Herren jenseits von gut und böse, sodass die 1:3-Niederlage gegen Telstar Bochum II keine größere Veränderung in der Tabelle zu Folge hatte.
 
Nicht vergessen werden soll, dass unsere 1. Mixed am Dienstag den Aufstieg in die 1. Mixedklasse schaffen kann. Spielbeginn ist 20.00 Uhr in der Lessingstr. Weiteres dazu im unten stehenden Post von Heribert.
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 03. April 2011 um 18:24 Uhr  
Seite bookmarkenHomepage bookmarkenAls Startseite festlegenDiese Seite teilenVersendenKontaktieren Sie uns
Zum Seitenanfang