Start 1. Herren PSV Bochum - TuS Hattingen 3:2
05.11.11 PSV Bochum - TuS Hattingen 3:2 (25:22, 25:20, 21:25, 18:25, 15:11)
  
Wie so oft ein spannendes und umkĂ€mpftes Spiel gegen die Bochumer, die gegen uns regelmĂ€ĂŸig v.a. mit einer starken Abwehrleistung auftrumpfen und so auch Samstag das Spiel verdient gewinnen konnten. Wir konnten eigentlich nur zu Beginn des 1. Satzes und dann in dem 4. Satz, der auch wesentlich deutlicher hĂ€tte ausgehen können, eine zufriedenstellende Leistung abrufen und blieben ansonsten in allen Spielelementen hinter unseren Möglichkeiten zurĂŒck. Wobei ich denke, dass man sich im  Angriff durchaus mal Fehler erlauben darf, wenn man in der Abwehr ordentlich arbeitet. Vor allem in den ersten beiden SĂ€tzen haben wir hier aber ein schwaches Bild abgegeben: Etliche BĂ€lle vielen ins Feld und die keinesfalls hochgewachsenen Bochumer Außenangreifer konnten regelmĂ€ĂŸig erfolgreich Punkten. In den SĂ€tzen 3 und 4 konnten wir uns dann mĂŒhsam ins Spiel finden, ehe sich dann im 5. Satz auch die eine oder andere Blessur ungĂŒnstig auf unser Spiel auswirkte.
    
Ich denke, dass muss reichen, man muss sich bei der Berichterstattung schließlich nicht mehr anstrengen als auf dem Feld.
   
Es spielten: Mathias Komp, Marc Dormann, Mario Göbel, Sebastian Mack, Axel Hulin, Martin Schwarz, Dennis Borchert, Stefan Matern
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 06. November 2011 um 18:32 Uhr  
Seite bookmarkenHomepage bookmarkenAls Startseite festlegenDiese Seite teilenVersendenKontaktieren Sie uns
Zum Seitenanfang